2014

2014

 

5.Gastliches Dorf

des Delbrücker Tross

 

Viele interessierte Pilger bei herrlichem Wetter in einem wieder schönen mittelalterlichem Ambiente im Gastlichen Dorf in Delbrück. Ein erstes Wiedersehen mit vielen bekannten Wegbeleitern und Gleichgesinnten, bei dem interessante und tolle Gespräche geführt wurden.

 

Eröffnungslager

Freye Soeldner zur Lippe

Mastholte

 

 

 

 

 

Gerne folgten wir der Einladungder Freyen Soeldner zur Lippe und nahmen diese Gelegenheit zum Anlassunsere zum Teil erneuerte Lagerausstattung erstmalig aufzustellen. Unsere Gastgeber sorgten nicht nur für ein tolles Gelände, sondern auch für hervorragendes Wetter. Ein gelungenes Lager an dem wir gerne wieder teilnehmen.

 

6.ANNO 1280

Gütersloh Isselhorst

 

 

ANNO 1280- Eine Erfolgsgeschichte.

Wir kamen und wir bauten auf und ab und wieder auf,

so ist halt des Regens Wasserlauf.

Der Gute Geist des Hofes Kruse,

ein wenig verschlafenschien er zu haben.

Aber an den vier Marktagen,

war, wie sollte es anders sein, wieder voll auf ihn Verlass.

Die Zelte trocken und in guter Laune Weise,

endete das Fest

und wir verließen wieder des Kruse Hofes Weide.

Doch wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr,

wenn es wieder ist, wie´s früher war.

 

Wir danken dem Grafen Otto III.

und seinem Marktvogt Nobby

für dieses gelungene Fest.

 

Mittelaltermarkt

Bodenwerder

 

 

Die Tagesreise zu diesem kleinen, feinen und beschaulichem Markt, führte uns an die Weser zu einem netten und unterhaltsamen Wiedersehen mit dem Lager der Grafschaft Everstein und den Weserfalken

10. Mittelaltermarkt

Delbrücker Tross

Wieder einmal ein schöner Markt. Der Delbrücker Tross scheute weder Kosten noch Mühe, die Marktbesucher und Heerlager bei bester Laune zu halten.

 

Das Streuner- Konzert am Freitag war einfach toll.

 

Alles war so gut organisiert und friedlich, daß sogar das Unwetter einen großen Bogen um uns machte.

 

Delbrücker Tross habt Vielen Dank für Eure Gastfreundschaft.

 

Wir freuen uns schon aufs nächste Mal.